Salzburg- Stadt und Wurst Teil 1

Bevor es mit den Stadttour los geht, hier meine (nicht gesponsorten) Empfehlungen:

Top 3 Wurst:

  1. Hans W: weil Biowurst und Rösti mit ungewöhnlichen Saucen einfach überzeugt.
  2. Würstlstand am Grünmarkt, Universitätsplatz. Mein liebster ist der erste, direkt am Ritzenbogen, vor dem dm. Weil nichts über Frische und hohe Qualität geht. Wiener heißen hier Frankfurter, aber auch Käsekrainer mit Senf und frisch gerissenem Kren und knusprigem Semmerl sind unschlagbar. Nichts wird hier gebraten, nur im Wasserbad erhitzt.
  3. Balkan Grill Walter. Im Durchhaus zur Getreidegasse stehen Menschen seit 1950 Schlange für ein Bosna, das sind 2 Bratwürstl im knusprig gerösteten Hotdog Weckerl, mit einer geheimen Mischung aus Senf, Curry, Petersilie und Zwiebeln.

Da ihr die Stadttour wahrscheinlich nicht nachts macht, werdet ihr die bekannte Würstlkönigin am Hanuschplatz nicht testen können – oder? 😉

 

Top 3 Restaurants:

  1. K&K am Waagplatz, weil zentral mit guter Küche.
  2. Stieglkeller, weil es nirgendwo sonst einen Keller mit so schöner Aussicht gibt.
  3. Peterskeller, weil das älteste Restaurant Mitteleuropas erstaunlich frisches Essen aus der traditionellen Küche serviert.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s